Die Kleine Jorker Bühne präsentiert
 
Fröhliche Weihnachten Mr. Scrooge
 
Nach "Eine Weihnachtsgeschichte" ("A Christmas Carol") von Charles Dickens. 
Für die Bühne eingerichtet von Marc Gruppe. 

 

Es ist 1892 am Heiligen Abend, für den grimmigen Geldverleiher Ebenezer Scrooge ist Weihnachten doch nichts mehr als verabscheuungswürdiger „Humbug“! In seinen Augen ist Weihnachten ein Schwindel, und von christlicher Nächstenliebe hält er schon gar nichts.  Ein Besuch am Abend vor Weihnachten von seinem verstorbenen Geschäftspartner Jacob Marley, der Ihm als Geist erscheint, prophezeit ihm, das sein Leben ein düsteres Ende findet, für den Fall, dass er seinen Leben nicht grundlegend ändert und ihm noch heute Nacht drei Geister heimsuchen werden!  Und in der Tat: Der Geist der vergangenen Weihnacht, der Geist der heutigen Weihnacht und der Geist der zukünftigen Weihnacht erscheinen ihm.  Die Geister bewirken eine Wandlung, Mr. Scrooge beginnt, den wahren Sinn des Weihnachtsfestes zu erkennen.  Der herzlose Geschäftemacher Ebnezer Scrooge wird zu einem gütigen, wohltuenden alten Herrn. 

 

Aufführungstermine und -orte:

Festhalle Jork
Schützenhofstraße 15
21635 Jork

jeweils am

Freitag, den 13. Dezember 2019 um 18:00 Uhr
Samstag, den 14. Dezember 2019 um 16:00 Uhr
Sonntag, den 15. Dezember 2019 um 16:00 Uhr
Dienstag, den 17. Dezember 2019 um 18:00 Uhr
Mittwoch, den 18. Dezember 2019 um 18:00 Uhr
Donnerstag, den 19. Dezember 2019 um 18:00 Uhr
Freitag, den 20. Dezember 2019 um
 18:00 Uhr

Karten erhalten Sie für 7,50 Euro (+ 1,00 Euro Porto/Bestellung) ab sofort über unseren Ticketshop.
Das Stück wird empfohlen ab 6 Jahren.